Initiative

Energie- statt Mehrwertsteuer
»

JA

zum Tram Region Bern

mehr

Aare Stadt Bern

Fraktion glp Stadt Bern

Velo Stadt Bern

ÖV Stadt Bern

Stadtrat Bern

Haupt Stadt Bern

Unternehmenssteuerreform III geht in die richtige Richtung

Für die Grünliberalen geht der heute vom Bundesrat präsentierte Gesetzesentwurf für die Unternehmenssteuerreform III in die richtige Richtung. Die Lizenzbox, die zinsbereinigte Gewinnsteuer und die Aufdeckung stiller Reserven sind zentral für den Erhalt unserer Standortattraktivität. Eine erfolgreiche Unternehmenssteuerreform III ist auch für Bund, Kantone und Gemeinden wichtig, da sie garantiert, dass die Unternehmen in der Schweiz auch in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung der Staatsaufgaben leisten. Es ist richtig, dass sich die vorgeschlagene Reform an international akzeptierten Standards orientiert und die Besteuerung privilegierter Gesellschaften abschafft. Bei weiteren Massnahmen besteht aus Sicht der Grünliberalen die Gefahr, die Vorlage zu überladen. Der Einführung einer Kapitalgewinnsteuer für Private stehen die Grünliberalen schliesslich äusserst kritisch gegenüber.

» mehr

Grossratsrating des HIV Bern: Rückwärtsgerichtete Selbstbeweihräucherung

Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) hat die Grünliberalen in seinem diese Woche veröffent- lichten Rating als wirtschaftsfeindlich bezeichnet. Die Grünliberalen Unternehmer Jürg Grossen, Kurt Schär und Daniel Trüssel, die in den vergangenen Jahren im Kanton Bern mehrere hundert Arbeits- und zahlreiche Ausbil- dungsplätze geschaffen haben, zeigen für die Kriterien des Ratings keinerlei Verständnis.

» mehr

Voranschlag 2014

Die Grünliberalen sehen das verabschiedete Budget 2014 des Kantons mit grosser Skepsis und fordern endlich eine langfristige und nachhaltige Finanzpolitik ohne Tabuthemen und Denkverbote.

» mehr